Nachrichten

    Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe

    OpenAir Podiumsdiskussion in Karlsruhe

    Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe

    Veranstaltung des DGB Baden-Württemberg

    OpenAir Diskussion zur Kommunalwahl

    Der DGB Stadtverband Karlsruhe veranstaltet am 15. Mai 2014 um 19:00 Uhr am Karlsruher Ludwigsplatz eine OpenAir Diskussion mit Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderatswahl über das Thema Wohnungspolitik unter dem Titel „Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe“. Die Verdrängung von Mieterinnen und Mietern, die drastische Mieterhöhungen nach Modernisierungen, Familien, die kaum bezahlbare Wohnungen finden und Studierende, die in Massenunterkünften den Semesterstart erleben – all das ist auch in Karlsruhe wieder an der Tagesordnung. In dieser Veranstaltung diskutieren wir die Ansätze der vertretenen Parteien zum überhitzten Wohnungsmarkt.

    Es diskutieren:

    • Hans Pfalzgraf (SPD)
    • Tilman Pfannkuch (CDU)
    • Alexander Geiger (Bündnis90/Grüne)
    • Niko Fostiropolous (Linke)
    • Lars Dragmanli (Freie Wähler)
    • Karl Heinz Jooß (FDP)
    • Margot Döring (Karlsruher Liste)
    Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe
    © DGB
    © Copyright DGB

    OpenAir Podiumsdiskussion in Karlsruhe 15.05.2014, 19:00 Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe

    OpenAir Diskussion zur Kommunalwahl

    Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe DGB Baustelle Bezahlbares Wohnen in Karlsruhe