Veranstaltungen

Mobbing-Sprechstunde

Serviceberatungen
14.08.2017, 17:00DGB-Karlsruhe, Ettlinger Str. 3a, 76137 Karlsruhe

Mobbing-Sprechstunde

durch den DGB Karlsruhe
Termin teilen per:
iCal

In den Mobbing-Sprechstunden können wir natürlich nur eine Anfangsberatung durchführen, bei der wir uns ausreichend Zeit nehmen, ihnen bei der Schilderung ihrer Probleme am Arbeitsplatz zu zuhören.

Gemeinsam mit ihnen beraten wir dann das weitere Vorgehen.
Denkbar sind:

  • Gespräche mit dem Betriebs- bzw. Personalrat, eventuell der Personalabteilung
  • juristischen Rat beim DGB-Rechtsschutz oder bei Fachanwälten einzuholen
  • einen Mediator (Vermittler bei Konflikten) einzuschalten
  • oder die Vermittlung an Selbsthilfegruppen.

Bitte melden Sie sich vorher bei uns an!
Anmeldeschluss jeweils Donnerstag vor dem Termin

Wer berät Sie?
Die Sprechstunden führt Siegfried Aulich durch, der auch im Rahmen seiner Tätigkeit beim Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Menschen in Problemsituationen berät.

  • Ausbildung in Pastoralpsychologie Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie DGfP e.V.
  • langjährige Erfahrung in der Mobbingberatung und Konfliktberatung
  • Seminarleitung und Angebote zu verschiedenen Themen
  • Vorsitzender von IKARUS Arbeit und Soziales Arbeitsloseninitiative e.V.
  • Mitarbeiter der Mobbing-Hotline Ba.-Wü.

Kontakt