Referate

Referat Zuwanderungsgesetz Pro und Kontra

Referat Zuwanderungsgesetz Pro und Kontra

M.v.P. M.v.P. Der Quertisch  – Referentin, Geschäftsführerin und Vorstand

Die ver.di Bezirkssenioren in Mittelbaden Nordschwarzwald hatten sich für die erste große Veranstaltung 2016 in der vergangenen Woche ein wichtiges Thema ausgesucht.

 

                                                                                                                                                  Zuwanderungsgesetz Pro und Kontra 

Die Referentin, Meri Uhlig, ist Integrationsbeauftragte der Stadt Karlsruhe und konnte den zahlreichen Anwesenden viele Informationen über Zahlen der Hilfesuchenden in Karlsruhe, Baden – Württemberg und ganz Deutschland geben.

Leicht verständlich  konnte  Sie viele Auskünfte über die Unter –bringung, Versorgung  geben und die Fragen der interessierten Zuhörer beantworten.

Im Anschluss an die wissenswerten Ausführungen wurde ein Bericht über die praktische Arbeit der Ehrenamtlichen in der Region anhand eines Power Point`s  gezeigt. Hier kam deutlich zum Ausdruck, wie wichtig beide Arbeitsbereiche Hauptamt und Ehrenamt sind.

M.v.P. M.v.P. Gut besetzter Saal  – Referat über das Zuwanderungsgesetz