Referate

Halbjahrestreff 2014 - TTIP

Referat des CDA Landesvorsitzenden Dr. Christian Bäumler

Referat Dr. Chr. Bäumler

TTIP L.S. Der Quertisch  – Vor dem Referat wurden von der Bezirksgeschäftsführerin Susanne Wenz gewerkschaftliche Themen aufgearbeitet.
TTIP L.S. Unser Referent Dr. Christian Bäumler  – TTIP

SeniorInnen wollten hinter die Kulissen schauen…..        

                                   Geheimniskrämerei schafft Unruhe und nährt die Gerüchteküche. Bei einem so wichtigen Thema wie dem geplanten Freihandelsabkommen TTIP (Transatlantik Trade Investment Partnership) hat die bisherige Geheimhaltung der Verhandlungen sicherlich nicht zu Unrecht zu Unruhe bei den Bürgern geführt.

Um hier mehr Licht in dieses geplante Abkommen zu erhalten hatten sich die ver.di Senioren aus dem Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald einen Experten eingeladen. Dr. Christian Bäumler Landesvorsitzender der CDA in  BA-Wü und Vorsit -zender Richter am Schöffengericht in Villingen Schwenningen gab einen Einblick in dieses nicht einfache Thema.

Viel mehr als in den Presseinformationen zu lesen sind erfuhren die Anwesenden, die in der anschlie-ßenden Diskussion deutlich zeigten, wie wichtig diese Informationen für alle waren. Geht es doch nicht nur um den weltweiten Handel, sondern um vieles mehr wie z.B.  Verbraucherschutz, Umwelt -schutz, Daseinsvorsorge u.s.w.

Themen also, die jeden einzelnen Bürger betreffen wurden erklärt und diskutiert. Mehr Offenheit  der Politik für die Zukunft an den „Mündigen Bürger“ wurde sicherlich nicht zu Unrecht gefordert.

L.S. L.S. Halbjahrestreff  – Unser regelmäßiger Halbjahrestreff bei ver.di.